Beiträge

Jahre habe ich darum gekämpft die Kulturnacht Radolfzell auf die Ortsteile auszuweiten. Zwei Jahre Aktionen und Installationen rund um die Werkstatt und im ganzen Dorf haben mit der 7:75-ORTSZEIT anlässlich des Jubiläums 775-Jahr-Böhringen ihren ersten Höhepunkt erreicht.  Durch diesen riesigen Erfolg bestätigt, habe ich das Kulturevent 2019 in vergrößerter Form weiterführt. Auch für 2020 werde ich die künstlerische Leitung der 777 Ortszeit übernehmen. Weitere Gebäude kommen hinzu über 40 Künstler sind beteiligt.

Mehrere Tausend Besucher konnten sich die letzten zwei Jahre an den ungewöhnlichen Ausstellungsorten von der vielfältigen Kunst Böhringer und überregionaler Künstlerinnen und Künstler überzeugen. Das über 300 Jahre alte Gebäude zeigt in den Wohnräumen, in verschiedenen Ställen, alten Scheunen, im Schlachthaus und der Werkstatt verschiedenste Kunstformen. Von Malerei über Skulpturen, Fotografien und Installationen zeigt ein breites Spektrum der lebendigen Kultur und der spannenden Raumideen unterschiedlichster Künstler.

Hier geht es zur Bildergalerie vom Wochenblatt

Kulturnacht 2020

Dieses Jahr findet die Kulturnacht am 2. Oktober statt. Unsere Kunstausstellung 7:77 ORTSZEIT wird auf den 30.9. – 4. Oktober erweitert um möglichst vielen Besucher die Chance zu geben dieses sehenswerte, aussergewöhnliche Projekt zu erleben.